Bitte des Schützenvorstands zum Volkstrauertag

In diesem Jahr war die Beteiligung am Ehrenzug und an der Messe zum Volkstrauertag sehr gering. Anbei die freundliche Bitte des Schützenvorstands an alle Freienohler*innen, aktiv dafür zu werben, dass die Beteiligung in den kommenden Jahren so ausfällt, wie es diesem Gedenktag gebührt.

Volkstrauertag 2020 – Gedenkt bitte still!!

Die traditionelle Gedenkstunde aller Freienohler Vereine und Bürger für die Gefallenen und Vermissten der Weltkriege, sowie für die Opfer von Krieg und Gewalt kann aufgrund der „coronabedingten“ Beschränkungen nicht im üblichen Rahmen zum bevorstehenden Volkstrauertag stattfinden. Auch im 75. Jahr nach dem Ende des 2. Weltkrieges werden an beiden Ehrenmälern Kränze durch die Stadt Meschede […]